Pfälzerwald-Verein Obernheim - Kirchenarnbach
Pfälzerwald-Verein Obernheim - Kirchenarnbach

Wer sind wir

Der Pfälzerwald-Verein hat sich der Natur verschrieben. Früchte dieser Arbeit sind eine natürliche, sinnvolle Freizeitgestaltung, zahlreiche Naturschutzaktionen im Biosphärenreservat, aber auch das Verstehen untereinander. Dies fängt schon bei der "Deutschen Wanderjugend" des PWV an und führt über familiengerechte Erlebniswanderungen, Monats-, Lehr- und Seniorenwanderungen bis hin zu Radtouren und Wanderwochen im In- und Ausland. Wir fördern heimatliches Kulturverständnis. Der Wald ist für Mensch und Tier "über"-lebenswichtig! Wir schützen ihn. Natürlich.

"Wald frei" für Verliebte! Der Pfälzerwald-Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, unseren heimatlichen Wald kennen- und damit auch lieben zu lernen. Auch der jüngeren Generation und ihren Freunden soll der Aufenthalt in Wald und Flur auf natürliche Weise näher gebracht werden, sozusagen ein "Rendezvous" mit der Natur. Wir sind ein großes Team von Generationen und verbinden Tradition mit modernem Lebensgefühl. Wir schützen die Natur und gestalten positiv an einer gesunden Umwelt mit. Wald frei für die Zukunft!

(Auszug aus der Homepage des PWV)

 

 

Unser Wanderverein ist eine Ortsgruppe des Pfälzerwald-Vereins.

Wir gründeten uns im Jahre 1978. Der damalige 1. Vorsitzende hieß Karl Gmür. Bereits 1981 baute man in der Gewanne Saudelle eine Schutzhütte, die bis heute immer wieder erneuert und ausgebaut wurde. Sorgte am Anfang noch ein Generator für elektrischen Strom, schloss man die Wanderhütte 1988 an das öffentliche Stromnetz an. 2013 wurde eine neue Theke eingebaut. Die Kreissparkasse Kaiserslautern spendete eine Sitzgruppe unter dem Vordach. Im darauf folgenden Jahr 2014, konnten mit Unterstützung von Geldspenden der Kreissparkasse Kaiserslautern, Dressler Wallhalb-Markt Wallhalben, KFZ- Werkstatt Franz Vollmer, Heizungsfirma Andreas Traub, Zerspannungstechnik Alfons Gries, Michael Heizmann, sowie von den Mitgliedern Hildegard Burkhard, Manuela Vollmer, Heide Wilhelm, Helma Mistler, Hans-Josef Wagner, Norbert Nikola und weiteren Spenden vom Kleinen Grumbeermarkt in Obernheim-Kirchenarnbach die Fenster erneuert werden. Zwei neue Eingangstüren sind bis zum jetzigen Zeitpunkt, 04. 2015, die vorläufig letzten Renovierungen. Auch zu dieser größeren Kostenausgabe konnten wir 2015 eine Spendenunterstützung der KSK Kaiserslautern verbuchen.

Heute wird unsere Wanderhütte bei vielen vereinseigenen Veranstaltungen sowie bei Familienfeiern genutzt.

Von April bis November kann unsere Hütte angemietet werden.

Näheres erfährst Du unter der Telefonnummer 06371/120010, Helma Mistler (siehe auch Vertrag Hüttenvermietung unter Rubrik Wanderhütte)

Zum jetzigen Zeitpunkt (12.12.2017) hat der Wanderverein Obernheim Kirchenarnbach über 140 Mitglieder.

 

Werde Mitglied

 

Jahresbeitrag                                     A-Mitglied 15,00 €

Ehepartner oder Lebensgefährte       B-Mitglied   5,00 €

 

Aufnahmeantrag im Bereich Downloads

Homepage unseres Wandervereins feiert 3. Geburtstag

Liebe Leserinnen und Leser unserer Homepage. Wer hätte das gedacht. Wer hätte vor 3 Jahren daran gedacht, dass unsere Internetseite einen solchen Zuspruch findet. Über 73 000 Besucher kontaktierten bis jetzt unsere Seiten. Unsere Arbeit lohnt sich und die vielen lobenswerten Worte geben Mut die Homepage immer aktuell zu gestalten. Die beiden Webmaster, Helma Mistler und Sepp Wagner, werden sich weiter bemühen euch auf dem berühmten Laufenden zu halten. Dank an alle Besucherinnen und Besucher. 

Pfälzerwald-Verein e.V., Hauptgeschäftsstelle
Fröbelstraße 24
67433 Neustadt an der Weinstraße

Tel.: 06321 2200
Fax: 06321 33879
E-Mail: info@pwv.de

Aufnahme des Monats

Burg Nanstein, St. Andreas Kirche, Schloßhotel

Spruch des Monats

 

Wo ist die Ruhe?

 

Wo ist die Ruhe dieser Nacht
der Sturm, der hat sie fortgebracht

Der Blitz, der hat sie aufgescheucht
als wenn die Ruhe niemand bräucht

Der Wind, der hat sie fortgeweht
bis dann der Sturm sich hat gelegt

 

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 232 aus Band 6)

Unsere Homepage haben seit 24.04.2015 besucht

Wir bedanken uns für Deinen Besuch

aktualisiert am 14.06.2018

Wanderordnung

 

Unsere Wanderungen finden grundsätzlich bei jeder Witterung statt. Änderungen des Wanderplanes bleiben vorbehalten.

 

Jeder Teilnehmer ist sich und den Mitwandernden verpflichtet:

 

den Anordnungen des Wanderführers, die sich auf die Wanderung beziehen, nachzukommen,

 

nicht vorauszueilen oder zurückzubleiben und die Wanderung nicht

abzubrechen, ohne den Wanderführer zu informieren

 

geschriebene und ungeschriebene Gesetze über Natur-, Wild- und Denkmalschutz zu beachten

 

Abfälle nicht am Rastplatz liegenzulassen, sondern, soweit kein Abfallbehälter vorhanden ist, mitzunehmen

 

die Bestimmungen über das Rauchen im Wald zu beachten

 

geschützte Blumen und Pflanzen nicht zu pflücken und

keine Zweige abzubrechen

 

sich wetterfest und zweckmäßig zu kleiden

 

Der/die Wanderführer/in

Wanderstatistik Bezirk Südwest 2017

Achtung die aktuelle Wanderstatistik Bezirk Südwest  2017 findest du in der Rubrik – Wanderungen -

"Mit 5 Mark sind sie dabei"

 

hieß es früher bei der Fernsehlotterie.

Bei uns heißt es:

 

Mit 5 Euro jährlich bist du B-Mitglied im Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Obernheim-Kirchenarnbach

Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [370.5 KB]
B Mitglied - Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [293.4 KB]

Bilder von zurückliegenden Wanderungen findest Du unter - Galerie - Archiv - 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Josef Wagner - Mit der Benutzung der Homepage des PWV-OK bin ich mit den Datenschutzvereinbarungen einverstanden. Zwischen dem o.g. Vertreter der Homepage und dem Anbieter 1 und 1 Internet SE wurde ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung gem. Art.28 DSGVO am 04.06.2018 abgeschlossen. Siehe weiteres im Impressum.